Sprachkurse zwischen den Kulturen und Identitäten

Montag, 21. September 2015 beginnt ein neuer Deutsch-Konversationskurs Für Lesben, Schwule, Transgender und Intersexuelle mit Migrationshintergrund

Ankommen in Deutschland – das ist für viele, zumal nicht-europäischer Herkunft, nicht einfach. Sprachkurse sind ein erster Schritt; das Kennenlernen des neuen Landes ist eine noch viel größere Herausforderung.

Lesben, Schwule, Transidente und Intersexuelle mit Migrationshintergrund haben es da besonders schwer. Sie müssen sich nicht nur mit einer neuen Sprache und Kultur auseinandersetzen, sondern auch mit den Besonderheiten einer Lesben-, Schwulen- und Trans-Szene, die sie so aus ihrer Heimat meist nicht kennen.

Die Münchner Lesbenberatung LeTRA und das Schwulenzentrum Sub wollen helfen.

Ab Montag, den 21. September, bieten sie – montags immer bei LeTRa und donnerstags immer im Sub – Konversationskurse für Lesben, Schwule, Transgender und Intersexuelle mit Migrationshintergrund an. Anmeldung bei Michael Plaß im Sub unter der Mailadresse michael.plass@subonline.org oder unter der Nummer 089/856346412.

Flüchtlinge und Erwerbslose nehmen kostenlos teil. Die Spende für die Teilnahme – je nach Möglichkeit zwischen 30 und 80 Euro – muss bei der Anmeldung entrichtet werden. Der Kurs läuft bis zum 10. Dezember.

Ort: LeTRa, Angertorstraße 3; Sub, Müllerstraße 14 Zeit: 19:30 Uhr Eintritt: Spende je nach Möglichkeit zwischen 30 und 80 Euro

Webadresse: www.letra.de, www.subonline.org, www.muenchen.de/koordinierungsstelle Veranstalter: LeTRa, Sub

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

fritzLetsch

Gestaltpädagoge und -therapeut, Coach, Organisationsentwicklung für gemeinnützige Betriebe und Projekte, Theaterpädagogik und Legislatives Theater, Supervision, Radio und Kampagnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.