Bi-Gruppe bei CSD-Polit-Parade Stuttgart?

Liebe Bi-Freunde,

Wer will Mitmachen: Bi-Gruppe bei CSD-Polit-Parade Stuttgart? 22. bis 31. Juli 2016, Parade Sa 30.7.

Die elendige Diskussion um den Bildungsplan bzgl. alternativer Lebensformen, kennt Ihr bestimmt. Wisst Ihr auch von der „Demo für Alle“ c/o AfD,CDU e.a. mit einem nicht geringen Tourismus von hasserfüllter Menschen aus der ganzen Republik, die verachten und pathologisieren. www.queer.de/detail.php?article_id=25666

Es ist Zeit aufzustehen.

Das Motto des Stuttgarter CSD: „Operation Sichtbarkeit“
Also wann dann, wenn nicht jetzt?

Wir haben einen Verbund gegründet.Unsere neue Web-side: www.Bi-in-BW.de  (Danke an Bi-in-Franken für die Inspiration )

Unser Motto: CSD-Stuttgart? Ohne Bi fehlt da was!

Klar freue ich mich ganz doll persönlich, wenn von Euch auch Leute kommen. Also wer Lust und Zeit hat, bitte bei mir melden.

Und am kommenden Wochenende in Köln CSD. Ich freu mich auf Euch.
Herzliche Grüße, Martin

P.S.: Übernachtungsmöglichkeiten auf Anfrage

Liebe Menschen,
Wir von den drei Bi-Gruppen LesBiT, TüBisch und StuBi aus Tübingen und Stuttgart wollen dieses Jahr erstmalig zur CSD-Polit-Parade in Stuttgart am 30. Juli eine Bi-Gruppe auf die Beine stellen.

Soweit ist alles organisiert, Anmeldung, Flyer, Luftballons, Bollerwagen – aber entsprechend des CSD-Mottos „Operation Sichtbarkeit“* wollen wir natürlich eine möglichst große Gruppe werden. Deshalb suchen wir Verstärkung!

Es geht los mit der Aufstellung um 15 Uhr in der Tübinger Strasse.
Kurzentschlossene sind uns auch willkommen, aber noch mehr (vor)freuen können wir uns, wenn ihr uns über eine der drei Gruppen Bescheid gebt.

Euer Team von LesBiT, TüBisch und StuBi

PS.: *Operation Sichtbarkeit? Bisexuelle werden häufig je nach dem ob sie in einer Partnerschaft mit einer Frau oder einem Mann sind als homo oder hetero gelesen, und bleiben dementsprechend oft unsichtbar.

Viele sind nicht geoutet, manche fürchten Vorurteile. Vermutlich kennst auch du Bi-Menschen die jedoch als solche unsichtbar sind. Ob ihr selbst bi seid, oder uns einfach unterstützen wollt, wir freuen uns über jede und jeden!
Leitet auch gerne die Information an Interessierte weiter!

PPS.: Eine Kleiderordnung gibt es nicht, aber bis zur Soli-Party in der Achtbar am 9.7. könnt ihr dort ein weißes Shirt abgeben, das für euch in Bi-Farben eingefärbt wird, oder ihr kommt pink-lila-blau!

PPPS.: Zeitlicher Ablauf: Aufstellung zwischen 14 und 16 Uhr in der Tübinger Strasse, 16 – 18 Uhr Parade zum Schloßplatz, dort anschließende Kundegebung. Sonntag Hocketse auf dem Marktplatz, bei Interesse wiedertreffen zu Bi-Frühstück /Brunch.

LesBiT – Lesben und Bi-Frauen Tübingen LesBiT@gmx.de www.LesBiT.de.vu

TüBisch – Tübinger Bi- und Pansexuelle bi-treffen-tuebingen@web.de
www.TueBisch.de.vu

StuBi – Gruppe für Bi-Frauen Stuttgart StuBiGruppe@web.de
facebook.com/StuBi.Gruppe

Anmerkung aus München:

Auch hier ist BI wieder weg gelassen worden, unsere Hauptamtlichen scheinen zu anständig dafür zu sein. Einer geht allein mit Bi-Fahne …
aber es sind Stammtisch-Leute beim Vernetzungstrefen der Grünen zum Thema der Solidarität mit GeflüchteteN:

www.gruene-fraktion-bayern.de/termine/queerpolitisches-vernetzungstreffen-ignoriert-verdammt-situation-queerer-gefluechteter-hier-

www.facebook.com/vielfalt.fuer.bayern

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

fritzLetsch

Gestaltpädagoge und -therapeut, Coach, Organisationsentwicklung für gemeinnützige Betriebe und Projekte, Theaterpädagogik und Legislatives Theater, Supervision, Radio und Kampagnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.