5. QUEER FILM FESTIVAL MÜNCHEN findet vom 14. bis zum 18. Oktober

5. QUEER FILM FESTIVAL MÜNCHEN

Liebe Filmfreunde*innen,

nach monatelanger Ungewissheit steht es nun fest – das 5. QUEER FILM FESTIVAL MÜNCHEN findet vom 14. bis zum 18. Oktober in Hybridform statt. Das bedeutet, dass Ihr Euch die Filme im Kino unter geltenden Hygienevorschriften, aber auch online als Stream anschauen könnt. So könnt Ihr selbst wählen – Kino oder Couch?

Auch ermöglichen wir damit erstmalig deutschlandweiten Zugriff auf unser Programm. Das QFFM ist damit das erste queere Filmfestival Deutschlands, das neben der normalen Kino-Screenings auch eine digitale Version ermöglicht.

Wie jedes Jahr wird das City Kino in der Sonnenstraße zum Zentrum des Festivals. Freut Euch auf hochaktuelle Dokumentationen, fesselnde Spielfilme – aber auch auf ein Serien Special, mehrere Kurzfilmprogramme und unsere brandneue Spätschiene, in der wir Euch Filme aus dem queeren Horror- und Fantasygenre zeigen. Zum Programm

Veröffentlicht von

fritzLetsch

Gestaltpädagoge und -therapeut, Coach, Organisationsentwicklung für gemeinnützige Betriebe und Projekte, Theaterpädagogik und Legislatives Theater, Supervision, Radio und Kampagnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..