30 Jahre Bisexuelles Netzwerk

BiNe – Bisexuelles Netzwerk e.V. wurde im August 1992 in Groß Bademeusel (Lausitz, Brandenburg) gegründet.

30 Jahre BiNe – wir wollen uns feiern.

Nachdem wir unsere ursprünliche Planung für Ende August nicht halten konnten, konnten wir nicht nur einen Ersatztermin finden, sondern mit dem SchwuZ in Berlin (https://www.schwuz.de/) eine queere und höchstprofessionelle Kooperationspartnerin für unsere Veranstaltung gewinnen. Das SchwuZ ist ein besonders traditionsreicher queerer Club und Veranstaltungsort in Berlin, der sich neben der queeren Clubkultur insbesondere der Vernetzung und Entwicklung der LSBTQIA+ Community einsetzt.

Derzeit ist geplant, abends am 08. Oktober 2022 eine öffentliche Podiumsveranstaltung zu halten, ehe wir in einem gemeinsam Get-Together die Möglichkeit des Zusammenkommens, des Austauschs, des in Erinnerungen Schwelgens und der Vernetzung haben. Abschließend haben wir dann die Option, im SchwuZ auf der Party „Popkicker” zu feiern. Dies ist eine queere Partyreihe, die sich in Berlin fest etabliert hat und neben Pop-, House- und Retro-Musik auch mit einer Drag-Show aufwartet. Der Eintritt für BiNe-Mitglieder wird hier kostenlos sein. : )

Veröffentlicht von

fritzLetsch

Gestaltpädagoge und -therapeut, Coach, Organisationsentwicklung für gemeinnützige Betriebe und Projekte, Theaterpädagogik und Legislatives Theater, Supervision, Radio und Kampagnen

2 Gedanken zu „30 Jahre Bisexuelles Netzwerk“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..