queere Vernetzung in Bayern

Queerpolitisches Vernetzungstreffen

Sa 06. Juli 2019 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Die queerpolitische Sprecherin, Tessa Ganserer, lädt in den Landtag ein.

Nach einem gemeinsamen Brunch mit der Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen, wollen wir an 50 Jahre Queeren Widerstand erinnern.

1969 wehrten sich Lesben,  Schwule und trans*Personen zum ersten Mal gegen willkürliche Gängelung durch die Polizei in der New Yorker Christopher Street.

Das war der Startschuss für die größte, weltweite queere Bewegung: die CSDs, Regenbogenparaden und Prides rund um den Globus.

Was diese Bewegung erreicht hat, wo Bayern steht im Vergleich mit anderen Ländern und was die jährlichen Demonstrationen noch erreichen können wollen wir mit Zeitzeugen und Gästen diskutieren.

Anmelden:

https://www.gruene-fraktion-bayern.de/termine/2019/queerpolitisches-vernetzungstreffen/

Bunte Grüße, Tessa  (aus ihrem Rundbrief)

tessa.ganserer@gruene-fraktion-bayern.de

Ach noch was! Wusstest Du, dass…

… die erstmals spezifisch ‚homofeindliche‘ Verwendung des Wortes „queer“ (deutsch: sonderbar, abartig) Oskar Wilde (1845 – 1900) galt, das in einem Brief von dem Vater seines Partners Alfred Douglas stand ?

Die aktuellen Themen im Überblick
Queer im Doppelhaushalt 2019/2020

Queer und Gesundheit

Dritte Option

Termine

Werbeanzeigen